Hinweis

Leider haben einige Browser Probleme beim Aufruf einzelner Einsätze. Bitte klicken Sie direkt auf die Lupe und nicht irgendwo auf den Text. Die Probleme sollten so zu umgehen sein. Danke!

 

zur Übersicht

Einsatz Hochwassereinsatz (Di 21.05.2019)
3/2019: Hochwassereinsatz

Einsatzart:Hochwassereinsatz
Einsatztyp:SEG-Einsatz
Einsatztag:21.05.2019 - 22.05.2019
Alarmierung:Alarmierung durch Leitstelle
am 21.05.2019 um 21:19 Uhr.
Einsatzkräfte eingetroffen um 21:55 Uhr
Einsatzende:22.05.2019 um 02:20 Uhr
Einsatzort:Babenhausen
Einsatzauftrag:Sichern der Einsatzkräfte
Einsatzgrund:Anforderung von Rettungswesten zur Absicherung der Feuerwehr und des THWs bei Deichsicherungsmaßnahmen.
 
Eingesetzte Kräfte
  • 1 Gruppenführer (TW)
  • 3 Sonstige
  • 9 Wasserretter
0/1/12/13
Eingesetzte Einsatzmittel - Kommandowagen (KdoW) - Pelikan Memmingen 90/1 - MM-LR 901
- Gerätewagen Wasserrettung (GW-WR) - Pelikan Memmingen 91/1 - MM-LR 911
- Gerätewagen Wasserrettung (GW-WR) - Pelikan Memmingen 91/2 - MM-LR 912
- Mannschaftstransportwagen (MTW) - Pelikan Memmingen 94/1 - MM-LR 913
- Rettungsboot (RTB) - Pelikan Memmingen 99/2 -

Kurzbericht:

Die Wasserrettungskräfte der DLRG Memmingen und der Wasserwacht Unterallgäu wurden zur Absicherung von Deicharbeiten an der Günz bei Babenhausen alarmiert. Die DLRG sollte zudem den Rettugnswestenpool mit an die Einsatzstelle bringen.

Nach Rücksprache mit der Einsaztleitung des THW´s wurde beschlossen, dass die Kräfte die direkt am Wasser arbeiten mit Westen ausgestattet werden. Zur weiteren Absicherung wurden 4 Wasserretter als Unterstromsichung eingesetzt.