16.07.2018 Montag  Lions Club spendet!

Freudige Gesichter bei der DLRG!

Freudige Gesichter bei der DLRG!

Mit einer großzügigen Spende unterstützt der Lions Club Memmingen unsere DLRG. 5.000 Euro spendet der Lions Club für die Beschaffung eines neuen Einsatzfahrzeuges. Mit diesem Fahrzeug möchten wir unsere Einsatzfähigkeiten steigern und auch präventiv besser tätig werden. Auf dem Fahrzeug sollen neben anderen Rettungsmitteln z.B. ständig Rettungswesten mitgeführt werden, um Feuerwehren und andere Helfer bei Arbeiten am Wasser schnellstmöglich abzusichern.

Pedro Mendes, Präsident des Lions Clubs Memmingen, und Dietmar Geier, 2. Vorsitzender des Lions Hilfswerkes Memmingen e.V., besuchten uns in unserem Einsatz- und Ausbildungszentrum. Freudestrahlend wurden sie dort von mitgliedern der Vorstandschaft empfangen. Getreu dem Lions Club Motto „Wir dienen“, mit dem sich die Mitglieder dem Dienst am Nächsten verpflichten, wird die Spendenvergabe genau geprüft. Bei der symbolischen Scheckübergabe betonten die Vertreter des Lions Clubs wie wichtig ihnen deshalb auch ihr Engagement in der Region sei. Die Wirkung der Spenden für das Gemeinwohl lasse sich so am besten beurteilen. Neben sozialen Zielen fördern Lions auch kulturelle Projekte und setzen sich für Völkerverständigung, Toleranz, Humanität und Bildung ein.

Mit der Spende des Lions Clubs kommen wir unserem Ziel, der Beschaffung eines neuen Einsatzfahrzeuges, ein gutes Stück näher. Jede Spende hilft uns hier das bestmögliche Fahrzeug zu beschaffen. Je nach Spendenstand einen jungen Gebrauchten oder gar ein Neufahrzeug. Von daher hoffen wir noch auf viele Nachahmer.

Kategorie(n)
Jugend, Ausbildung, Einsatz, Spenden&Helfen
In Verbindung stehende(r) Artikel
Neues Fahrzeug
VR-Bank Stiftung

Von: Jürgen Bonnemann

E-Mail an Jürgen Bonnemann:


Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Groß- und Kleinschreibung muss nicht beachtet werden.
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden