Kontakt
Chat-Icon

Chatten

Hier treffen sich DLRG-Mitglieder und Interessierte aus ganz Deutschland.

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Bootswesen

Die DLRG Memmingen/Unterallgäu verfügt zur Zeit über zwei einsatzfähige Motorrettungsboote (MRB). Ein speziell auf den Hochwassereinsatz konzipiertes Aluminiumboot und ein an die Erfordernisse eines Schnelleinsatzes ausgebautes Schlauchboot (siehe auch: Einsatzmittel).


DLRG-Motorboote sind wichtige Einsatzmittel. Ihre Bedienung und Beherrschung - insbesondere unter schwierigen Einsatzbedingungen - erfordert ein umfangreiches Fachwissen und praktische Fertigkeiten. Beides wird durch die Ausbildung für den DLRG-Bootsführerschein vermittelt und durch eine Püfung nachgewiesen.


Die DLRG Memmingen/Unterallgäu verfügt für den Einsatzfall über fünf geprüfte DLRG-Bootsführer mit dem DLRG-Bootsführerschein A. Der DLRG-Bootsführerschein A gilt für den gesamten Binnenbereich; er umfasst die Bundes und Landesgewässer sowie die in kommunaler oder privater Trägerschaft stehenden Wasserflächen. Er gilt somit für alle für die DLRG Memmingen/Unterallgäu in Frage kommenden Gewässer.
Als Einstieg in die Ausbildung zum DLRG-Bootsführer bietet die DLRG Memmingen/Unterallgäu auch Ausbildungen für den amtl. Sportbootführerschein „Binnen“ sowie für das Bodenseeschifferpatent an.
 

Interesse?
Jetzt Kontakt aufnehmen oder einfach an unserem Ausbildungsabend im Hallenbad vorbeischauen!

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing