Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

ALLE, Spenden&Helfen

Spendenübergabe

Veröffentlicht: Mittwoch, 11.11.2020
Autor: Jürgen Bonnemann

Eine weitere Spende, diesmal 1.000 EUR, diesmal von der Raiffeisenbank Schwaben Mitte konnte unser Vorsitzender, Sven Tederahn, nun in Empfang nehmen. Coronabedingt fand die symbolische Scheckübergabe im kleinsten Kreis statt. Raiba Geschäftsstellenleiter Norman Baschwitz überreichte, passend zum Projekt, den symbolischen Scheck im Motorrettungsboot sitzend, an Sven Tederahn.

Die DLRG hatte sich mit einem Projekt zur Ausstattung unserer Einsatzkräfte, speziell für eine Schutzausrüstung für unsere Rettungsbootbesatzung, beim Förderpreis der Raiffeisenbank Schwaben Mitte beworben. In einer Onlineabstimmung konnten wir bei rund 20 zur Wahl stehenden Projekten den dritten Platz belegen. Dies war dann gleichbedeutend mit der Spende von 1.000 EUR. Mit diesem Betrag sollen nun Prallschutzwesten und Kälteschutzausrüstungen für die Bootsbesatzungen beschafft werden.

 

Hintergrund: DLRG und Spenden

Die DLRG Memmingen/Unterallgäu finanziert sich ganz überwiegend durch Mitgliedsbeiträge, Zuschüsse und Spenden. Dabei nutzen wir all unsere Spendengelder, um spezielle Ausrüstung, die Grund- und Weiterbildung unserer Retter oder die Ausbildung und die Jugendarbeit zu finanzieren.

Alle Ausbilder und Einsatzkräfte arbeiten rein ehrenamtlich!

Spendenideen und Möglichkeiten „kostenlos“ zu spenden unter: https://memmingen.dlrg.de/spenden/.

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing